Hygiene

Schutz f√ľr Patienten und Mitarbeiter

Sehr geehrte Damen und Herren!

In einem Krankenhaus ist die Hygiene ein wichtiger Fachbereich.
Viele Patienten sind, bedingt durch ihre Krankheit, anf√§lliger f√ľr Infektionen.
Diese werden von Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Pilzen) verursacht, welche es im t√§glichen Leben √ľberall, wo wir uns aufhalten, gibt. Wesentlich ist, dass diese Mikroorganismen mit freiem Auge nicht sichtbar sind. Auch sind nicht alle krankmachend.
Durch unser t√§gliches Bestreben, Hygienema√ünahmen konsequent einzuhalten, sch√ľtzen wir vor allem Sie als Patienten, aber auch uns vor Infektionen.

Ihr Hygieneteam


Standort S√ľd:

Telefon: +43 (316) 2191-2503
E-Mail: michael.koenig@kages.at

Standort West:

Telefon: +43 (316) 5466-5242
E-Mail: helga.singer@kages.at

Standort Hörgas-Enzenbach:

Telefon: +43 (3124) 501 7808
E-Mail: elisabeth.stock@kages.at

Ziele & Aufgaben

Unsere Ziele sind:

  • Krankenhausinfektionen erkennen, verh√ľten, bek√§mpfen und √ľberwachen
  • bei der Qualit√§tssicherung mitzuarbeiten
  • und dadurch zum Wohlbefinden unserer Patienten beizutragen

Unsere Aufgaben sind:

  • Fortbildung und Beratung aller Mitarbeiter in Hygienema√ünahmen
  • Evaluierung der Hygienema√ünahmen vor Ort
  • Erstellen von Hygienepl√§nen, Desinfektionspl√§nen und Hygienefachrichtlinien in Zusammenarbeit mit der ARGE Hygienefachkr√§fte und dem Institut f√ľr Krankenhaushygiene und Mikrobiologie unter Prim Dr. Klaus Vander.
  • und vieles mehr...

F√ľr diese Aufgaben gibt es in unserem Krankenhaus eine Hygienegruppe, welche von der Hygienefachkraft geleitet wird.