Medizinisch-technische-Dienste

MiTeinanDer für Sie da

MTD – MiTeinanDer für Sie da

Wir erbringen unsere Leistungen in Therapie und Diagnostik an allen Abteilungen des LKH Graz II.

Der Medizinisch-technische Dienst am LKH Graz II fällt in die dienstrechtliche Zuständigkeit der Ärztlichen Direktion und umfasst folgende Bereiche:

  • Biomedizinische Analytik
  • Radiologietechnologie
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Diätologie
  • Sporttherapie
  • Musiktherapie
  • Kunsttherapie
  • Tanztherapie


@ LKH Graz II
Leitung MTD-Koordination Standorte West, Enzenbach, Hörgas

Annemarie Brunner, MPH MBA

Telefon: +43 (316) 5466-5236
E-Mail: annemarie.brunner@kages.at

@ LKH Graz II
Leitung MTD-Koordination Standorte Süd, Enzenbach, Hörgas

Andrea Wild

Telefon: +43 (316) 2191-2466
E-Mail: andrea.wild@kages.at

Schwerpunkte der MTD-Teams an den vier Standorten

  • Labordiagnostik allgemein
  • Neurophysiologisches Labor
  • Konventionelles Röntgen, CD, MR
  • Physiotherapie - Neurologie, Psychiatrie
  • Ergotherapie – Neurologie, Psychiatrie
  • Logopädie - Neurologie, Psychiatrie
  • Ernährungsmedizin - Neurologie, Psychiatrie
  • Sonstige Therapien (Sport, Musik, Kunst, Tanz)
  • Klinisch pathologische Diagnostik, Histopathologie, Zythopathologie
  • Funktionsdiagnostik -  Lungenfunktion, EEG, Gastroenterologische Testungen
  • Konventionelles Röntgen, CT, MR, Herzkatheteruntersuchungen, Bronchoskopie
  • Physiotherapie - Interne Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie) Chirurgie, Intensivmedizin, Brustgesundheitszentrum
  • Ernährungsmedizin - Interne Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie) Chirurgie, Intensivmedizin, Brustgesundheitszentrum
  • Labordiagnostik allgemein
  • Funktionsdiagnostik mit Schwerpunkt Lunge und schlafmedizinische Diagnostik
  • Konventionelles Röntgen
  • Physiotherapie – Interne Medizin mit Schwerpunkt Lunge, Intensivmedizin
  • Ergotherapie - Interne Medizin mit Schwerpunkt Lunge, Intensivmedizin
  • Logopädie - Interne Medizin mit Schwerpunkt Lunge, Intensivmedizin
  • Ernährungsmedizin - Interne Medizin mit Schwerpunkt Lunge, Intensivmedizin
  • Labordiagnostik, Ernährungsmedizin, Physiotherapie (Covid19)
  • Physio- und Ergotherapie in der Mobi-REM

MTD-Teams und Kontakte

Bei fachspezifischen Anfragen zu den Leistungen oder MTD-Teams, können Sie sich auch gerne direkt an unsere Team-Leitungen und Bereichssprecher*innen vor Ort wenden.

Bei Fragen zum Neurophysiologischen Labor sowie zu den sonstigen Therapien, wie Sport-, Musik-, Kunst- sowie Tanztherapie, wenden Sie sich bitte an die MTD-Koordinatorin und Therapie-Leitung am Standort Süd, Frau Andrea Wild.

Karl Eder BSc. ltd. BMA, Funktionsdiagnostisches Labor West, Enzenbach
E-Mail: karl.eder@kages.at
Telefon: +43 (316) 5466-6570

Stephanie Rinner ltd. BMA, Institut für Pathologie West
E-Mail: stephanie.rinner@kages.at
Telefon: +43 (316) 5466-5530

Susanna Soltész ltd. BMA, Labor Süd, Enzenbach, Hörgas
E-Mail: susanna.soltesz@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2469

Thomas Jocham ltd. RT, Radiologie Standort Süd
E-Mail: thomas.jocham@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2444

Claudia Pitschko ltd. RT, Radiologie Standort West, Enzenbach, Hörgas
E-Mail: claudia.pitschko@kages.at
Telefon: +43 (316) 5466-6739

Cordula Eisler, MPH ltd. PT, Physiotherapie Psychiatrie Süd
E-Mail: cordula.eisler@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2808

Gabriele Pfeiffer ltd. PT, Physiotherapie Neurologie Süd
E-Mail: gabriele.pfeiffer@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2452

Regina Pototschnig-Leschanz ltd. PT, Physiotherapie West, Enzenbach
​​​​​​​E-Mail: regina.pototschnig@kages.at
Telefon: +43 (316) 5466-5246​​​​​​​

Natascha Bacher ltd. ET, Ergotherapie Psychiatrie Süd, Ergotherapie Enzenbach
E-Mail: natascha.bacher@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2934

Susanne Laaha ltd. ET, Ergotherapie Neurologie Süd
E-Mail: susanne.laaha@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2476

Ursula Kirchmair, MBA ltd. LP, Logopädie Neurologie Süd
E-Mail: ursula.kirchmair@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2449

Annemarie Brunner, MPH MBA, Diätologie West
E-Mail: annemarie.brunner@kages.at
Telefon: +43 (316) 5466-5236

Gabriele Rosenkranz, Diätologie Süd
E-Mail: gabriele.rosenkranz@kages.at
Telefon: +43 (316) 2191-2340

Anreise & Lageplan

Hier finden Sie eine Ãœbersicht von Orientierungsplänen der verschiedenen Standorte.

Anreise Standort Süd

Adresse:   Wagner Jauregg Platz 1, 8053 Graz

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Straßenbahnlinie 5, Buslinie 32 oder Buslinie 65
Mittels der BusBahnBim - Auskunft können Sie Ihre optimale Route berechnen - bitte geben sie als Aussteigestelle "Wagner-Jauregg-Platz" ein. 

Anreise mit dem PKW: 
Unser Haus befindet sich im Bezirk Straßgang im Süd-Westen der Stadt Graz und ist über die Autobahnabfahrt Graz-West/Webling erreichbar.

Von der Südautobahn: Abfahrt Graz-West: Verteilerkreis Webling, Abfahrt Richtung Zentrum, immer geradeaus bis zur ersten ampelgeregelten Kreuzung Kärntnerstraße/Wagner Jaureggstraße, rechts Richtung LKH Graz II, Standort Süd (Wagner Jaureggplatz 1 bis zur gebührenpflichtigen Haupteinfahrt).

Von der Pyhrnautobahn: Abfahrt Graz-West: Verteilerkreis Webling, Abfahrt Richtung Zentrum, immer geradeaus, bei der ersten ampelgeregelten Kreuzung Kärntnerstraße/Wagner Jaureggstraße, rechts Richtung LKH Graz II, Standort Süd (Wagner Jaureggplatz 1 bis zur gebührenpflichtigen Haupteinfahrt).

Anreise Standort West

Adresse: Göstinger Straße 22, 8020 Graz

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Straßenbahnlinie 1
Mittels der BusBahnBim - Auskunft können Sie Ihre optimale Route berechnen - bitte geben sie als Aussteigestelle "Graz Eggenberg/UKH" ein. 

Anreise mit dem PKW: 
Unser Haus befindet sich im Bezirk Eggenberg im Westen der Stadt Graz und ist am Raschesten über den Verkehrsknoten Graz-Nord und die Wiener Straße erreichbar.

Anreise Standort Enzenbach

Adresse: Hörgas 30, 8112 Gratwein-Straßengel

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mittels der BusBahnBim - Auskunft können Sie Ihre optimale Route berechnen - bitte geben sie als Aussteigestelle "Hörgas 30" ein. 

Anreise mit dem PKW: 
Unser Haus befindet sich in der Gemeinde Judendorf-Straßengel und ist von Norden kommend am besten über die Autobahnabfahrt "Deutschfeistritz", vom Süden kommend über die Autobahnabfahrt "Gratkorn Nord" erreichbar.

Anreise Standort Hörgas

Adresse: Hörgas 68, 8112 Gratwein-Straßengel

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mittels der BusBahnBim - Auskunft können Sie Ihre optimale Route berechnen - bitte geben sie als Aussteigestelle "LKH Hörgas" ein. 

Anreise mit dem PKW: 
Unser Haus befindet sich in der Gemeinde Judendorf-Straßengel und ist von Norden kommend am besten über die Autobahnabfahrt "Deutschfeistritz", vom Süden kommend über die Autobahnabfahrt "Gratkorn Nord" erreichbar.

Parkmöglichkeit am Standort Süd

Änderungen im System werden so bald wie möglich aktualisiert. Irrtümer vorbehalten.
Bitte nehmen Sie unsere PARKORDNUNG zur Kenntnis.
Die Einfahrt in das Innengelände des Standort Süd ist gebührenpflichtig.

     

Kurzparktarife: Innengelände Außengelände
bis 35 Minuten € 0,00 € 0,00
bis 60 Minuten € 2,00 € 1,80
bis 2 Stunden € 4,00 € 3,60
bis 3 Stunden € 6,00 € 5,30
bis 4 Stunden € 8,00 € 6,80
bis 5 Stunden € 10,00 € 7,80
ab der 6. Stunde bis zum Tagesmaximum € 14,00 € 10,50
Dauerparkkarten (bei der Information im Hauptgebäude erhältlich): Innengelände Außengelände
Wochenkarte € 40,00 € 35,00
Monatskarte € 90,00 € 80,00
3 Monate € 180,00 € 150,00
6 Monate € 250,00 € 225,00
1 Jahr € 350,00 € 300,00
Verlust des Einfahrtstickets € 28,00 € 21,00

Möglichkeiten der Bezahlung der Kurzparktarife

Kassaautomat

  • Bezahlung bar (mit Münzen oder Banknoten)
    oder mit Bankomat- bzw. Kreditkarte möglich

NUR in Ausnahmefällen  -  Barzahlung beim Portier (z.b. wenn der Kassenautomat defekt ist)

  • Knopf drücken und Ticket entnehmen - Schranke öffnet
  • Parkgebühr beim Portier in der Verwaltung bar bezahlen
  • innerhalb von 20 Minuten das Gelände über die Haupteinfahrt verlassen
    beim Verlassen des Geländes das Ticket in die dafür vorgesehene Öffnung einführen - Schranke öffnet

ACHTUNG: auch bei geöffneter Schranke (bei Ein- und Ausfahrt) den Zahlungsvorgang durchführen, da ansonsten die Höchstgrenze abgebucht wird.


Regelung für Behinderte
Behinderte (mit Ausweis gem. § 29b StVO) erhalten gratis ein Ausfahrt-Ticket beim Portier im E-Gebäude (Neurologie) in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr oder durchgehend beim Portier im Hauptgebäude.

Hinweise für Lieferanten
Ab dem 2.Mai 2007 ist die Einfahrt in das Innengelände des Areals LKH Graz II / Standort Süd gebührenpflichtig.

Bitte wählen Sie Ihrer Routine entsprechend die für Sie günstigste Variante und beachten Sie, dass der Zahlungsvorgang für Einzelfahrten durch Barzahlung,  Bankomatkarte oder Visa-Kreditkarte erfolgen muss.

  • Bei Kurzaufenthalten bis zu 35 Minuten, ist die Einfahrt kostenlos, es muss jedoch die Registrierung laut Absatz - Möglichkeiten zur Bezahlung -  erfolgen (auch bei geöffneter Schranke)
  • Bei häufigen Aufenthalten sind die Dauertarife laut Absatz - Parktarife/Dauerparkkarten - zu empfehlen.
  • LKW's haben freie Einfahrt, bitte beim Portier läuten, dann wird die Schranke geöffnet.

Parkmöglichkeiten am Standort West

Zum Parken Ihres Fahrzeuges steht Ihnen die gebührenpflichtige Besuchertiefgarage zur Verfügung. Das Abstellen von Fahrzeugen im Anstaltsareal ist nur in diesem Bereich gestattet.

Beim Einfahren erhalten Sie beim Schranken eine Parkkarte, die Sie, bevor Sie wieder ausfahren, beim Parkscheinautomaten in der Halle durch Bezahlen der Parkscheingebühr entwerten müssen.

Die Parkgebühr kann mit Münzen, Banknoten, Maestro-, Visa - oder Mastercard bezahlt werden.

Nach dem Bezahlen am Kassenautomaten haben Sie und Ihre Besucher 15 Minuten Zeit, um das Parkhaus mit dem Fahrzeug zu verlassen.

Parkgebühren (Stand 01.01.2017):

  • Jede angebrochene 1/2 Stunde           1,50 €
    (die ersten 20 Minuten sind kostenlos)
  • Max. Tagestarif für Besucher             25,00 €
  • Verlust des Einfahrtstickets                40,00 €

Dauerparkberechtigungen (für Firmen, über die Betriebsdirektion erhältlich)

  • Monatskarte                                     70,00 €

  • Halbjahreskarte                              400,00 €

  • Jahreskarte                                    760,00 €

Besucher und ambulante Patienten mit gültigem Behindertenausweis (StVo § 29b) parken auf den dafür vorgesehenen Abstellflächen in der Besuchertiefgarage kostenlos.

Das Abstellen des Fahrzeuges von stationären Patienten (Langzeitparker) mit einem gültigen Behindertenausweis ist nicht gebührenfrei!

Notruf/Hilferuf
Für Hilfestellung jeglicher Art drücken Sie den gekennzeichneten Knopf auf der Gegensprechanlage. Diese befindet sich unmittelbar beim Tiefgaragenausgang zum LKH Graz II. Sie werden umgehend mit der Rezeption verbunden.

Parkordnung

Download Parkordnung